78750013.JPG

Permakultur-Leben

Wege in eine Postwachstumsgesellschaft

 

Antrieb

Schon immer war das Thema der Nachhaltigkeit ein wichtiges Element in unserem Familien-Leben. Der grosse Bereich der Permakultur, welcher mich schon lange begleitet, bietet für mich ein wunderbarer Werkzeugkasten, um hier und jetzt den Weg für eine nachhaltige Entwicklung anzupacken.​ Ich selber - als Familie - als regionale Gemeinschaft - als Gesellschaft.

Denn Klimawandel, Migration, Pandemien, wirtschaftliche Ungleichheiten – die heutigen Herausforderungen zeigen, wie sehr ökonomische, gesellschaftliche und ökologische Prozesse gegenseitig voneinander abhängen oder sich beeinflussen. Ihnen zu begegnen bedeutet, eine Nachhaltige Entwicklung anzustreben, in welcher die genannten Wechselwirkungen berücksichtigt werden. Die Sustainable Development Goals (SDG) sollen bis 2030 global und von allen UNO-Mitgliedstaaten erreicht werden. Das heisst, dass alle Staaten gleichermassen aufgefordert sind, die oben geschilderten Herausforderungen der Welt gemeinsam zu lösen. (Quelle: BNE)

Nachhaltige Entwicklung als gesamtgesellschaftliches Leitbild hat zum Ziel, alle Akteur/-innen einzubinden – auch die Bildung unserer Kinder. Sie kann dazu beitragen, die Kompetenzen und das Wissen zu vermitteln, welche für eine Nachhaltige Entwicklung nötig sind. 

 

Permakultur-Leben

c/o Hutzli Management GmbH
Auf dem Guger 17
CH-4917 Busswil bei Melchnau BE

062 927 11 22

  • Google Places
  • Facebook
  • Instagram